News & Blog

2017.10.20 @ 22:00

Hab mich dazu überwinden können mal wieder den PC zu starten und ein Rezept zu schreiben.
"Schinken Krautfleckerl überbacken"


2017.04.06 @ 18:00

Musste gerade feststellen, dass ich etwas nachlässig geworden bin was meine Kochseite angeht.
Liegt unter anderem daran, dass ich Null Bock habe die wenige Freizeit damit zu verbirngen vor dem PC abzuhängen.

Da unser Stammlokal seine Pforten mit Jahresende 2016 geschlossen hat, waren wir einige Zeit auf der Suche nach einem neuen Lokal
in dem man nach dem Essen seine Zigarre genießen kann (noch darf), wir sind fündig geworden. Näheres unter Rubrik Zigarrenrunde

Was mich meine Sorgen vergessen lässt, ist mein Enkelsohn der jetzt im April ein Jahr alt wird, es dauert nicht mehr lange und er beginnt zu laufen.
Ein aufgeweckter Zwerg der immer ein Lachen im Gesicht hat und pausenlos plappert, wird lustig wenn er zu sprechen beginnt.

Werde schaun ob mir für Ostern etwas Aussergewöhnliches einfällt das sich lohnt hier reinzuschreiben.


2016.09.25 @ 15:00

Habe vom Nachbarn meines Schwiegervaters rote Rüben geschenkt bekommen, große Frage was mach ich damit???
"Borschtsch" Ukrainisches Rezept einer guten Freundin meiner Frau.

Musste heute feststellen das es beim Motorrad fahren schon sehrrrrr frisch ist. Wenn man zu früh losfährt.
Kinderzimmer ist auch erledigt, meine Tochter meinte sie hat nun das schönste Zimmer in der Wohnung, JA, bis ich den Rest saniert habe.
Aber erst im nächsten Urlaub.


2016.07.29 @ 16:00

Komme nicht an den PC da meine Frau ständig am Lernen ist und somit den PC belegt auch bis spät in die Nacht.
Sie hat vor einiger Zeit die Aufnahme Prüfung für die UNI bestanden und ab September geht es los, drei Jahre lang.
Für die die es noch nicht wissen, bin seit 28. April OPA eines süssen Enkelsohn.
Der Grund das ich heute an den PC gekommen bin: Frau und Tochter sind im Bauhaus, Farbe und Bodenbelag aussuchen und kaufen
damit ich die nächsten Urlaubstage nicht nur faul rumhänge sondern was zu tun habe. Nur Spaß, es ist notwendig geworden das Kinderzimmer zu erneuern.
Kochen bei der Hitze macht auch keinen Spaß da fahre ich lieber mit meiner Tochter ins Schwimmbad.


2016.03.28 @ 15:00

"Gänsebrust mit Orangen-Whiskysoße süßem Kraut und Serviettenknödel"


2016.03.13 @ 16:00

Rezept Nr.450 ebenfalls von Daniel

"Gnocchipfanne" zubereitet von mir da der Herr Sohn im Fitness Studio seinen Body bildet und immer mit einem morts Hunger heim kommt.
Doris hat gestern wieder ne Torte gebacken, habe leider das Rezept noch nicht aber ein Bild davon. Zu finden unter "Cooking" Bild Titel "Schokoladenbär"


2016.02.14 @ 17:30

Ein Rezept von Daniel

"Süßkartoffel-Ingwersuppe"

hervorragender Geschmack mit etwas Schärfe !!!!!


2016.02.07 @ 16:30

Da mein Sohn und meine Tochter immer öfter die Küche belegen, was ja nicht schlecht ist, denn so lernen sie Kochen
(beide können es ja schon gut), komme ich weniger dazu, aber heute habe ich es geschafft.

"Matrosenfleisch mit Biernockerl"
"Würstchen im Schlafrock"

Daniels Rezept gehen ins Asiatische mit viel Ingwer, Chilli und Curry
Beim nächsten mal muss er es aufschreiben, Foto machen und ich werde es hier eintragen.

Wenn´s war ist kocht Doris heute noch etwas das ich dann auf ihren Wunsch hin ebenso veröffentlichen werde.

"Entenbrust mit Champignon und Erdäpfel"

Auf den Punkt gebratene Entenbrust mit super Sahne Soße.


2016.01.03 @ 15:30

Prosit 2016

"Rindsschnitzel mit Apfel-Kürbistatar"

Für meine Freunde, die Termine für die Herrenabende 2016 sind ebenfalls eingetragen.


2015.12.28 @20:00

Habe die Fotos vom Weihnachtsfisch erhalten, also nun das Rezept, Nr:444
"Goldbrasse aus dem Backrohr"
(Wildfang kein Zuchtfisch)
Der Fisch war der Hammer, pefekt in der Konsistenz und im Geschmack. Nur um gute 15cm länger als mein Backofenrost in der Diagonale misst
darum musste ich die Goldbrasse mit einem Bindfaden, an Schwanz und Maul zusammen binden um sie gekrümmt auf den Rost zu bekommen.
Der Preis war auch ein Hammer, hat meine Frau bestellt und ich durfte in abholen.


2015.12.27 @ 22:40

"Hühnerbrust mit Fenchel Sternanis und Granatapfel"

Das Rezept vom Weihnachtsfisch folgt demnächst, habe das Foto von Daniel noch nicht erhalten.
Eines vorweg, ich glaub ich brauch nen größeren Backofen.
War nur eine Goldprasse mit ein bischen über drei Kilo, für sechs Personen.


2015.11.15 @ 17:40

"Kürbisgulasch" geht schnell und schmeckt sehr gut


2015.11.14 @ 16:00

Längere Pause wegen einiger Zwischenfälle, aber nichts Aufregendes.

Hurra werde nächstes Jahr OPA, is eh scho Zeit.

"Spinat-Tomaten-Tascherl"
"Rinderzunge mit Erdäpfelsalat"


2015.09.13 @ 16:00

Der Herbst naht und es gibt wieder Pilze am Markt.

"Hühnerschnitzel auf Steinpilzsoße"
"Spinat-Schafkäse Strudel mit Pinienkernen, Speck und Zwiebel"


2015.09.08 @ 19:30

Nachtrag vom Wochenende.
"Fasanbrüstchen im Speckmantel mit Pilzsoße und Knödel"

Habe leider keine Steinpilze bekommen darum habe ich eine Instant Soße verwendet.


2015.08.12 @ 14:00

Wenn das so weitergeht werde ich mich nur mehr kulinarisch verwöhnen lassen. Es ist echt super wenn sich die Kinder über die Essen´s zubereitung Gedanken machen
und dann noch etwas rauskommt das gail schmeckt.

"Melone-Mangosalat mit Garnelen" zubereitet von Doris


2015.08.07 @ 19:00

"Blattsalat mit gebratenem Ziegenkäse"

Doris hat heute ihren elften Geburtstag, und es ist ihr ein Anliegen uns heute noch mit gegrilltem zu verwöhnen.


2015.08.05 @ 18:00

Bin im Sommerurlaub und wegen der Hitze zu faul um zu kochen. Bei den Temperaturen gibt es häufiger Salat oder kalte Platte.
Der Elektrogriller den ich von meiner Tochter zum Vatertag bekommen habe funktioniert einwandfrei, man muss nur beim Kabel aufpassen, das es
nicht zur Stolperfalle wird. Das Rezept das ich gerade eingetragen habe hat meine Tochter Doris zubereitet und verdient es nachgekocht zu werden.
"Zucchinicremesuppe mit Walnüssen"

Letzte Woche waren wir in Kärnten auf einem wunderschönen Bauernhof. Reiterurlaub für Doris und faulenzen für die Eltern.
Bei einem Waldspaziergang fanden wir Eierschwammerl die wir natürlich nicht stehen ließen sondern mitnahmen und nach der Zubereitung verspeisten.
"Eierschwammerlpfanne"

Von der Bäuerin des Hofes bekam ich ein Rezept für einen Kärntner Reindling (Germteiggebäck) den ich demnächst backen werde.

.......... Schöne Grüße aus Wien, an unsere neuen Bekannten in Berlin und viel Spaß beim Durchforsten und Nachkochen meiner Rezepte. Dietmar, Monika, Doris und Hund Susi ..........


2015.06.06 @ 21:00

Nachtrag vom letzten Sonntag.

"Girardi Rostbraten" Ich komme nicht dazu hier etwas einzutragen, immer kommt was dazwischen.

Morgen wird gegrillt. Habe von meiner Tochter ein verfrühtes Vatertags Geschenk (Elektrogriller) erhalten den wir natürlich ausprobieren müssen.
Also gibt's T-Bone für Papa, Schopfbratesteak und Hühnerkeulen für den rest der Familie.
Und natürlich jede menge Grillgemüse.


2015.05.03 @ 17:30

Endlich wieder mal Zeit zum Kochen. Nach längerem durchforsten meiner nicht gerade wenigen Kochbücher habe ich mich für ein Gericht aus dem
Waldviertel entschieden.
"Waldviertler Zwiebelfleisch" mit Spätzle


2015.04.07 @ 21:00

Nachtrag vom Wochenende.
Rezept Nr: 430
"Fiakergulasch" leider nichts mehr da. Werde demnächst mal nur Gulaschsaft und Serviettenknödel auf Vorrat machen und portionsweise einfrieren,
damit meine Tochter es noch mehr genießen kann.
Übrigens der gelbe Klecks am Tellerrand (am Foto von dem Gericht ist von einem Spiegelei das nicht aus der Pfanne wollte) habe ein Neues gemacht
und ohne das Teller zu reinigen, darüber gelegt.
Das Nächste was ansteht, sind Röstzwiebeln auf Vorrat für´s Erdäpfelpüree. Kinderleicht zu machen.
Zwiebel schälen, mit dem V-Hobel in Ringe schneiden, ca. 4 mm, die Zwiebelringe mit Mehl stauben, in einem Sieb das überschüssige Mehl abklopfen
und frittieren. abtropfen und auskühlen lassen und in einem gut verschließbaren Glas im Kühlschrank aufbewahren.


2015.03.22 @ 15:00

Bin nun endlich dazu gekommen die zwei Rezepte auf wunsch meiner Tochter einzutragen.
"Muffins von Doris" sowie "Schaumrollen von Doris" mein Rezept von heute
"Bratwurst-Bohnen-Eintopf" eine oder zwei Rezepte kommen heute noch dazu.

21:45
"Polentasuppe mit Bratgemüse und Parmesancroutons"
"Pizza mit Kürbis und Schafkäse"


2015.03.08 @ 15:30

So habe das neue System des PC und die nun anders laufenden Programme endlich durchschaut. Wusste doch, ich kann das.
Gericht von heute, "Champignon-Gurken-Curry" . Werde heute noch mit meiner Tochter "Schaumrollen mit Himbeer-Sahne-Creme" zubereiten.
Sie möchte einmal Konditorin werden und nimmt die Küche schon des öffteren mal unter Besitz. So wie vor zwei Tagen als sie aus heiterem
Himmel heraus (Mamma war auf einem Abendkurs) meinte, sie müsse nun Muffins backen und ich war hundemüde. Sie hat´s alleine geschafft.
Die Bilder der kleinen Köchin sind unter Cooking zu sehen.
Das Rezept der Schaumrollen kommt, wen diese etwas werden, dann zu den Süßspeisen.

Habe von meinem Bruder zum 50er zwei Zigarren bekommen, von denen ich heute eine am Balkon in der Sonne sitzend genossen habe.
Zu finden unter den Zigarren "Perdomo 20 Anniversary"


2015.03.01 @ 16:30

"Pfefferoni-Fleischbällchen in Tomatensoße auf Spaghetti" das Essen war Super nach Aussage meiner Familie.

Was mich ärgert ist der neue PC, entweder bin ich zu blöd oder zu langsam im denken, was ich jedoch bezweifle !!!!!!!!
Werden wohl noch ein paar Tage brauchen bis ich das System richtig behirnt habe.

Da ich es nun geschafft habe, sämtliche Änderungen auf meiner Seite, ohne große hilfe meines Sohnes durchzuführen werde ich den
Pc runter fahren und mich einer guten Lektüre (Stephen Hawking, Das Universum und Gott) von John Lennox widmen.


2015.02.22 @ 17:00

So bin wieder da. Nach einigen Auszuckern weil´s net so geht wie es gewohnt war. Apple is hoid net Microsoft oba i wias scho lerna !!!
Im Grunde genommen ist einiges einfacher aber halt ungewohnt. Lernen, lernen und wieder lernen.

So nun zum angenehmen Teil der Seite.

"Lungenbratengugelhupf mit Pfeffersoße"


2015.01.19 @ 21:00

Es kann sein das ich in nächster Zeit keine Rezepte eintrage da ich gerade dabei bin ein anderes Betriebssystem zu erlernen.
Wir sind auf Apple umgestiegen.


2015.01.11 @ 16:00

Erst mal ein Prosit im neuen Jahr. Nun das erste Rezept von 2015.

"Bohnengulasch mit Paprika und Burenwurst"


2014.12.26 @ 16:00

"Zanderfilets in Buttersoße"
"Znaimer-Rostbraten"

Wünsche einen guten Rutsch in Richtung 2015 mit an Mord´s Spaß, an gsundn Appedit, fü Duascht und ka Schädlweh im neichn Joahr.

eicha Didi


2014.12.21 @ 14:30

"Huhn im Orangensaft" das Gericht ist sehr fruchtig-süß, die Hendlhaut perfekt nur die Erdäpfelspalten
lege ich beim nächsten mal nicht in die Pfanne so wie in dem Rezept beschrieben, da sich diese mit dem
Saft vollsaugen und somit voi letschat san (heist nicht mehr knusprig sind).

Wünsche allen schöne Weihnachten.
Die nächsten Rezepte werde ich nach den Feiertagen eintragen.
Koche auch zu den Festtagen, drehe aber den PC nicht auf !!!!!!

Vorraussichtliche Rezepte: Zanderfilets in Buttersoße und Znaimer Rostbraten


2014.12.13 @ 21:00

"Kürbis-Orangensuppe mit Lachstatar auf Toastbrot"


2014.12.08 @ 17:30

Rezept Nr: 416 "Putenbrust mit Apfelfülle"


2014.12.06 @ 21:00

"Garnelen mariniert und gegrillt mit Mango-Salsa" sind zwar nicht ein typisches Abendessen im Advent, aber die sind mich
beim Einkaufen regelrecht aus der Tiefkühltruhe heraus angesprungen.
Morgen gehört der Herd meiner Moni und am Montag wieder mir. Da gibt´s dann ( Putenbrust mit Apfelfülle )

Ebenso eingetragen die Termine 2015 für meine Zigarrenfreunde.


2014.11.09 @ 19:00

"Martini" ist zwar erst in zwei Tagen, aber meiner besseren Hälfte war nach einer Gans. Darum gab´s heute
"Gänsbrust auf Orangensoße mit Böhmischen Knödel und Rotkraut mit Orangenfilets" das Knödelrezept lautet
"Böhmischer Semmelknödel ohne Hefe" und ist ebenfalls unter den Hauptspeisen zu finden.


2014.11.02 @ 14:00

Da wir am Freitag übersehen haben das der Samstag ein Feiertag ist (Geschäfte geschlossen) musste der Tiefkühler herhalten.
Das heist was haben wir, was mach ich daraus. Fasan ??? OK.
Eine Eigenkreation, das heist das Rezept ist in meinem Hirn (was doch tatsächlich vorhanden ist) entstanden.
Ein Ragout mit dem Namen

"Fasan in Lebkuchensoße"

Da ich immer meinen Sohn Daniel vor dem Servieren kosten lasse, und wieder mal die Meldung "Boah des schmeckt oba Geil" kamm
gehe ich davon aus, das Rezept ist es würdig hier eingetragen zu werden.


2014.10.26 @ 20:00

"Palatschinken mit Pilzen und Mozzarella"

Zum Nachtisch gab es "Tiramisu im Glas" welches von meiner besseren Hälfte vorbereitet wurde.
Übliches Rezept nur in Cocktailgläsern serviert.


2014. 10.21 @ 20:00

Heute gab es eine Überraschung für mich zum Abendessen. Ehrlich das habe ich nicht erwartet.
Danke Schatz aber ein Dutzend ist eindeutig zu wenig. Grins Grins
Na neugierig was das war??? Das Bild befindet sich in der Rubrik "Cooking"
Viva La France , ich liebe diese Viecherl !!! Vor allem mit Baguette und einem guten Glas Weisswein.


2014.10.11 @ 16:00

"Kürbisspalten im Speckmantel auf Rucola"
"Kürbis-Ingwer Cremesuppe mit Garnelen und Kürbiskernen"

Hatte eine längere Pause wegen einer gebrochenen Zehe. War eine blöde Zeit da man mit so etwas nicht gut stehen kann.
Dadurch hatte ich aber viel Zeit einige gute Bücher zu lesen und meine Frau die Küche für sich.


2014.08.13 @ 14:00

"Gurken-Minze-Salat mit Heidelbeeren"


2014.08.12 @ 14:00

Möchte mal erwähnen das die Rezepte die ich hier eintrage natürlich aus Zeitschriften und diversen Kochbüchern sind
einige sind aus der Familie andere von Freunden. Das mache ich nur aus dem einen Grund damit meine Kinder und andere Verwandte
sich leichter merken was innen schmeckt. Was nicht schmeckt kommt hier nicht dazu.
Natürlich auch ein Nachschlage Werk für Freunde, Verwandtschaft und andere Personen.

"Safran-Zitronen-Risotto"


2014.08.05 @16:30

Hurra bin im Urlaub. Das Wetter ist zwar nicht das gelbe vom Ei aber zu heiß i's eh nix.
PC geht auch wieder war nur voll verstaubt und hat somit keine Luft zur Kühlung bekommen.
Das Kochen macht nach wie vor Spaß, drum gibt`s zwei neue Rezepte.
"Paradeisersuppe mit Reis"
"Paprika gefüllt auf Paradeissoße"

und Morgen gehts weiter am Herd, wie gesagt bin im Urlaub und die Kinder wollen ja net hungern.

Ach ja bevor ich`s vergesse für meine Zigarrenfreunde.
"Romeo y Julieta Mille Fleurs" super kleinzigarre zu einem guten Preis.


2014.06.15 @ 20:15

Hatte die letzten Wochen keine Zeit zu kochen.
Grund: "vier Tage beim Erzbergrodeo, Familientreffen, Motorradfahren, Schulabschlussfest der Tochter mit Lamawanderung usw.
Nächsten Sonntag mit dem Sohn nach Spielberg, Formel 1 schauen.
Danach werde ich mich wieder mehr dem Herd widmen.
Sowie Rezepte eintragen, vorausgesetzt mein alter PC spielt mit.


2014.05.04 @ 21:20

"Burger" das nächste mal mach ich die Brötchen auch selber.
"Karotten-Kokossuppe mit Kräuterbrösel"


2014.04.13 @ 19:50

Von der Partagas Mille Fleurs war ich angenehm überrascht, hoffe der rest der Kiste schmeckt genauso gut.
Nun zu den Rezepten.
"Erbsen-Basilikumsuppe mit Joghurt"
"Ricottanockerl frittiert mit Zitronensalz-Kürbispürree und Salat"


2014.04.05 @ 17:00

Es wird wärmer und man hält es am Balkon aus. Es macht Spaß in der Sonne zu sitzen und Zigarren zu testen.
Ein jeder in unserer Zigarrenrunde hat natürlich seine Lieblingszigarre, aber bei unseren Herrenabenden rauchen wir
jedes mal eine andere. In elf Jahren, wenn man sich jeden letzten Freitag im Monat sieht, kommt schon einiges zusammen.
Aber bei dem Angebot am Zigarrenmarkt ist es eine Herausforderung das Richtige zu finden.

"Cohiba Siglo 1" gibt's was besseres ???

Nächster Test, nächstes Wochenende, frei nach Zino Davidoff rauche weniger aber dafür besseres.

"Partagas Mille Fleurs" lass dich überraschen, ob's schmeckt.

Morgen Vormittag reiten, Nachmittags gema Pferde schaun in die Stadthalle, zur "Apassionata". Geschenk an die Tochter, mein kleiner Pferdenarr.


2014. 03. 23 @ 15:00

Nach einer Woche Bett mit einer ordentlichen Grippe wieder auf den Beinen.
Um den Rest der Viren zu vernichten gab es heute etwas Scharfes zum Essen.
"Indisches Vidaloo-Curry mit Mohnreis" am Abend werde ich noch ein Süppchen zaubern,
"Fenchel-Birnensuppe mit Garnelenspießen" übrigens das ist das Rezept mit der Nr: 400


2014.03.13 @ 20:00

Es gibt Kinder die anscheinend mit neun Jahren wissen was sie einmal werden wollen.
Meine Tochter ist so eine, seit einiger Zeit werden wir mit Mehlspeisen verwöhnt, mal ein Kuchen mal eine Torte.
Die letzte die sie gebacken hat habe ich unter der Rubrik "Süßspeisen" eingetragen.
Der Titel des Rezept, in Anbetracht des nicht vorhandenen Winters: "Drei Schneemänner im Schnee"
Das einzige das ich machen durfte, waren die Fotos und natürlich ein Stück kosten.
Na schaun wir mal wie lange die Begeisterung fürs Backen anhält und ob sie wirklich Konditor wird.


2014.03.09 @ 17:00

Suppe eine "Minestrone", schmeckt sehr gut.
Und einen "Feldhasen mit frischem Gemüse" wobei ich wieder einmal ohne Rezept an die Sache heran gegangen bin.
Bei dem Feldhasen, den wir schon tiefgefroren bekommen haben, bin ich mir nicht sicher ob uns der Jäger um einen Vorder und Hinterlauf
geprellt hat oder der Hase schon invalid war.
Was blieb im laufe der letzten Tage an Gemüse über, was verkoche ich, was friere ich ein.
Staudensellerie bekommt man am Markt nur im ganzen, nicht verwendeter wirt klein geschnitten und tiefgefroren.
Ingwerwurzel kaufen wir im normal Fall um Tee daraus zu kochen (sehr gut bei Verkühlung). Oder für Asiatische Gerichte.
Und Kraut, esse ich immer, egal wie zubereitet.
Also, was zu wenig ist um es einzufrieren kommt zum Hasen.


2014.03.02 @ 18:00

Beim Frühjahrsputz durch Zufall mein Türkisches Kochbuch abgestaubt und durchgeblättert.
Darum gab es eine
"Fischsuppe auf Türkische Art" sowie eine Eigenkreation von der Pute
"Puten-Paprika-Pfanne-süß-sauer" wobei ich mich wieder einmal mit den Chiliflocken überschätzt habe. War etwas sehr Scharf.


2014.02.16 @ 18:00

"Rindsschnitzel mit Gurkerl-Kapernsoße"


2014.02.02 @ 15:00

"Garnelen im Bierteig auf Salat"
"Blunzn-Sauerkraut-Strudel"


2014.01.26 @ 20:40

Rezept NR: 390 warmer "Grießauflauf" mit Erdbeermarmelade.

Luftig, locker aber leider für jeden nur ein Stück. Darum der Wunsch meiner besseren Hälfte (Bitte ab heute jedes Wochenende machen).
Na schaun ma mal ???
Die Theatervorführung gestern Abend war einmalig, hatte schon lange nicht mehr so gelacht.


2014.01.25 @ 15:00

"Forellensuppe" feiner Räucherfisch Geschmack mit Zitrusnote, net schlecht !!!

Heute gibt`s noch eine Theater aufführung, zum 29. Hochzeitstag. (Der Mustergatte) ein Geschenk meiner Mustergattin.
Etwas Kultur schadet ja bekanntlich nie. Bin gespannt ob`s gefällt, war schon lange in keinem Theater mehr.


2014.01.12 @ 15:00

Es muß nicht immer Fleisch auf den Tisch kommen, darum gab es dieses Wochenende deftig-würzige, sowie süße Hausmannskost.

"Kohlpfanne mit Debreziner"
"Linsenstrudel mit Schafkäse"
"Apfelknödel auf Vanillesoße"


2014.01.05 @ 17:00

Ein Prosit im nachhinein an alle die diese Seite besuchen.
Mein Weihnacht's Urlaub neigt sich dem Ende zu. Silvester war wieder sehr ruhig, ohne Knallerei und Raketen.
Vom Wetter her eher ein milder Herbst als Winter, aber das macht mir nicht´s aus.
Wen der Wind nicht so stark ginge würde ich sogar meine Suzuki starten.

Die Rezepte von heute:

"Hühnerleber im Speckmantel mit gedünsteten Äpfel"
"Schweinefilets auf Apfel-Currysoße"


2013.12.22 @ 10:30

Man glaubt es kaum, wieder ein Jahr älter geworden.
Feiern, Familie und Freunde einladen, sich wohl fühlen, den Advent und die Kekse der Tochter genießen .
Die übrigens seit längerem davon redet sie wolle Konditor werden.
Und natürlich kochen.

"Esterhazy-Rostbraten"


2013.11.28 @21:20

Es ist an der Zeit wieder mal etwas zu schreiben. War die letzten Wochen nicht untätig was das Kochen anbelangt, wollte aber nichts eintragen.
Da es Wetterbedingt keinen spaß mehr macht die Suzuki zu starten, werde ich irgendwann demnächst mal wieder einige Rezepte ausprobieren.
Ebenfalls vom Wetter abhängig die Reitstunden meiner Tochter, dem Gaul ist zu kalt er bleibt im Stall.
Voltigieren bei dem Wetter nein Danke.
Daniel hat vor kurzem eine Firma gegründet, das hebt natürlich Papas Stolz um einiges.
Nebenbei weiter auf die Uni (Theater-Film und Medienwissenschaften) studieren.
Hier ein Link zu seiner Seite: http://www.dwphoto.at


2013.09.06

Bin wieder da. Hatten wieder einmal einen PC schaden. Festplatte im A...... ist ja auch schon einige Jahre alt.
Aber abgesehen davon geht meine Freizeit gestaltung momentan in eine andere Richtung, Motorradfahren solange es das Wetter zuläßt.
Rezepte ausprobieren und hier einschreiben werde ich erst wieder wen es kälter wird und das Fahren keinen spaß mehr macht.
Anfang August hatten wir in der Familie eine Hochzeitsfeier, mein Sohn Manfred hat seine Silvia geheiratet.
Bin ich gespannt wie lange es dauern wird bis ich Opa werde.


2013.06.12 @21:00

Da ich am Vatertag keine Gelegenheit hatte den PC zu starten, mir waren die Hände gebunden (Kinder)
schreibe ich die Rezepte vom Wochenende heute.

"Spargel-Schinkenspieße auf Kräuterreis"
"Schweinskotelett in der Biermarinade"


2013.05.26 @ 20:20

Habe nach langem wieder mal etwas neues ausprobiert. Die letzten Wochen waren auf wunsch der Familie, Gerichte die ich schon mal gekocht hatte.
Sohn Daniel darf nun nach seiner letzten Prüfung, die wie ich erwartet habe positiv gemeistert wurde, auch Lehrlinge ausbilden.

Rezepte von Heute:
"Asiatische Hühner-Gemüsepfanne mit Basmatireis"
"Chinakohlsuppe mit rotem Paprika"


2013.05.19 @ 20:00

"Putenkeule im Römertopf" mit Karotten und Ingwer


2013.04.28 @ 17:00

So ändern sich die Zeiten, meine liebe Frau ist heute gemeinsam mit ihrer Cousine, beide fahren Sie eine Honda,
zu ihr aufs Land um an ihrem Motorrad Service arbeiten durchzuführen.
Bin froh darüber mir am Wochenende die Hände nicht schmutzig machen zu müssen.
Da stehe ich lieber in der Küche und sorge für das Leibliche Wohl vom Rest der Familie.

"Zigeunerspieß mit Letscho und Erdäpfelspalten"
"Joghurt-Balsamico-Suppe mit Schnittlauch"


2013.04 15 @ 15:10

"Hühner-Curry-Suppe mit Kokos und Banane"

am Abend werde ich noch eine Suppe zubereiten, eine

"Erdäpfelsuppe mit Erdnüssen" sowie
"Zucchini-Schinken-Käseröllchen"

Rezepte schreibe ich sobald wie möglich, bin zur Zeit anderweitig beschäftigt.
So, jetzt geh ich mal Auto putzen.


2013.03.17 @ 16:00

Vorspeise "Blutorangen-Carpaccio mit Ziegenkäse"
Suppe "Fritattensuppe"
Hauptspeise "Fasanspießchen natur und gebacken"

Das Rezept vom Fasan habe ich von meinem Arbeitskollegen und Jäger "Herbert"
muss sagen das mit der Panade ist eine super Sache da das Fasanfleisch schön saftig bleibt.
Der natur belassene Spieß war auch ok, aber die mit der Panade sind besser.

Das war's von diesem Wochenende .


2013. 03.10 @ 13:40

Bin in letzter Zeit einfach nicht dazu gekommen auf meiner Seite zu Arbeiten.
Einladungen zum Essen, Familien-Treffen, Krankheit, Anschaffung eines neuen Autos,
Probe essen in einem Restaurant für die Hochzeit unseres ältesten Sohnes der sich im August in den Hafen der Ehe begibt
und vieles mehr.

nun aber das neue Rezept:

"Karotten-Apfelsuppe mit Kümmel"


2013.02.03 @ 17:40

"Hühnerschnitzel mit Rahmgurke"
Ein einfaches und schnell zu fertigendes Gericht.


2013.01.27 @ 15:40

Sonntag's Braten von heute "Schweinerückenbraten mit Honig-Senfkruste" sowie ein "Erdäpfelpüree"
für das ich kein Rezept geschrieben habe da es sich hier um eine Beilage handelt und ich noch keine
Beilagenseite habe. Besteht sowieso nur aus Erdäpfeln, Milch, Salz und Muskatnuss und das sollte
eh jeder zusammen bringen der sich nur ein bisschen für's Kochen interessiert.
Röstzwiebeln sind auch keine schwere Aufgabe.


2013.01.06 @ 16:30

So, der Urlaub ist aus, ab morgen geht es mit dem Schweißgerät weiter. Küchenherd gibt's erst wieder am Wochenende.
das Rezept von heute, übrigens Nr: 365 "Kaninchen in Bier mit Wacholderbeeren" . Dank meiner Jäger-Freunde rechtzeitig vor der
Schonzeit wieder einiges im Tiefkühler verstaut.


2013.01.01 @ 20:20

Prosit 2013
Hatten heuer den ruhigsten Silvester seit Jahren.
Ein echter Geheimtipp für alle die zum Jahreswechsel absolute Ruhe suchen.
Würde es nach unserem Hund gehen, müssten wir ab Weihnachten für zwei Wochen die Stadt verlassen,
da für einige Silvester bis ca. 05.01 dauert.

http://www.fremdenzimmer-grasel.at

Der Pfefferminzlikör ist auch schon fertig und wurde abgefüllt.


2012.12.27 @ 23:00

Das große Schlemmern der letzten Tage ist vorbei. Heute gab es nur eine gute Suppe
und beim Zigarrenabend habe ich mir nur einen Toast gegönnt.

Die Suppe des Tages eine "Lachscremesuppe"


2012.12.25 @ 20:45

Das Rezept meiner Weihnachtsgans ist zu finden unter den Hauptspeisen "Gans mit Semmelfülle und Apfelrotkraut"
Wieder spitzenmäßige Geschenke bekommen. Ein Gewürzöl sowie drei Gewürzmischungen, die ein Freund von Daniel herstellt.
Bin schon gespannt wie die schmecken wenn ich sie verwende.
Und Lesestoff damit mir die grauen Zellen nicht einschlafen.


2012.12.23 @ 17:15

Wie ich heute erfahren habe, haben einige Leute mich über den E-Mail-Zugang admin@cwc-lounge.at meiner Homepage nicht erreicht.
Der Fehler wurde behoben. Möchte mich hiermit entschuldigen das ich auf eure Mail's nicht geantwortet habe.

Ebenso wünsche ich euch schon heute ein schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Das Rezept von der "Weihnachtsgans" kommt irgendwann nach den Feiertagen.


2012.12.21 @ 20:00

Zur Einstimmung unseres Weihnachtsurlaub (zwei Wochen zuhause)
eine "Linzertorte" gebacken und von unserer Freundin Uschi sogleich verkosten lassen.
Wurde mit den Worten (also Kochen und Backen kannst) für gut befunden.


19.12.2012 @ 20:00

Was bekommt ein Hobbykoch zum Geburtstag ???
Natürlich eine Küchenmaschine. Man sollte keine Prospekte herum liegen lassen.
Anderseits hat mir meine liebe Frau eine Entscheidung abgenommen über die ich schon ein knappes Jahr nachdenke.
Ausserdem kan man nie genug Helferlein haben zum Zaubern guter Gerichte.
Danke an alle Freunde, Verwandte und Kollegen für die Glückwünsche zum heutigen Tag.


15.12.2012 @ 22:35

So, für Heute reicht's.
Abendessen "Bratwürstel pikant-süß" und für den 50. Geburtstag meiner Schwägerin den wir Morgen feiern eine
"Maronicremetorte" angefertigt.
Und natürlich gleich wieder alles auf die Homepage gestellt.

Ach ja, das waren Rezept Nr.360 und 361


19.11.2012 @ 20:00

Da gestern Abend die Küche von meiner Tochter und meiner Frau blockiert wurde musste ich den Kürbisstrudel
auf heute verschieben. Meine zwei Mädel´s haben mit der Weihnachtsbäckerei begonnen.
Da ist es besser mann geht ihnen aus dem weg.


2012.11.18 @ 14:00

"Kressesuppe"
"Burgunder Rindsbraten"

Da mein persönlicher Meister-Fotograf keine Zeit hat, mach ich die Bilder momentan wieder selbst.
Es geht hier ja ums Essen nicht um einen Fotowettbewerb.
Am Abend kommt noch ein
"Kürbisstrudel mit pikanter Fülle" dazu.


2012.11.05 @ 18:00

"Hühnerkeulen im Orangensaft"

Es heißt, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Das stimmt, denn das erreicht man nur mit konsequentem
Lernen. Unser Daniel hat's geschafft, Meisterprüfung bestanden. Als einziger.


2012.10.27 @ 21:00

Zigarren Bewertung vom letzten Herrenabend
Die Zigarre eine "Humo Jaguar" aus Honduras im Format: Toro
Für meine Frau und ihre Freundinnen habe ich einen Pfefferminzlikör angesetzt, ist aber noch nicht fertig.

Rezept NR: 355 "Kürbisstrudel" zu finden unter den Süßspeisen.


2012.10.14 @ 18:30

Wieder drei neue Rezepte geschrieben, nebenbei Fernsehen auf Servus TV, Red Bull Stratos und
Felix Baumgartner die Daumen drücken damit alles gut geht.
Nun aber die Rezepte:
"Kürbispuffer"
"Steinpilzcremesuppe" und einen
"Schweinerollbraten mit Steinpilzen"


2012.09.23 @ 20:00

"Backfleisch nach Alt-Wiener Art"

Da meine Tochter Zwiebeln nicht besonders mag, habe ich ihre Portion mit
Apfelscheiben befüllt, schmeckt auch nicht schlecht.

"Kürbisschnitzel mit Preiselbeeren"


2012.09.22 @ 21:00

"Linsensuppe mit gebratenem Kürbis" und
"Pilzpfanne mit Putenstreifen und karamellisierter Birne"


2012.08.26 @ 20:00

Habe meinen Urlaub in der Küche beendet, es geht mir ab Samstags und Sonntag zu kochen.

"Mango-Putenfleischpfanne mit Cashewnüssen und Kokosraspeln"

War die letzten Wochen damit beschäftigt im Internet nach einer 125er zu suchen.
Habe vor zwei Wochen den B111 Kurs in einer Fahrschule absolviert und darf nun Leichtmotorräder fahren.
Den A-Schein kann man ja noch immer nachholen, ist ja net so schwer.
Abgesehen davon Interessieren mich die PS-Starken Geschosse nicht, das fahren soll ja Spaß machen.
Es war ein Riesenspaß nach 30 Jahren wieder mal auf einem motorisierten Zweirad seine Runden zu drehen.
Vor allem wen man von acht Teilnehmern der einzige war, der Mopederfahrung hat.


2012.08.04 @ 12:00

Urlaub auf Balkonien, Grund dafür unser potschata Hund, Kreuzbandriss, wurde erfolgreich operiert.
Nun folgen zwölf Wochen Schonung.
Auf Kochen habe ich zur Zeit auch keinen Bock, macht meine Frau damit sie es nicht verlernt.

Neue Rezepte ab September.


2012.07.03 @19:25

Bin zur Zeit etwas faul was das Kochen und die Homepage angeht, liegt wohl am Wetter. Zu Heiß.
Mein Sohn, Daniel hat seine fünfjährige Ausbildung zum Fotografen hinter sich.
Er hat vor zwei Wochen mit Auszeichnung Maturiert.
Und im Oktober folgt die Meisterprüfung.


2012.05.27 @ 20:00

"Spargelsuppe vom weissen Spargel mit Schinken-Sesamstangerln"
"Saibling auf Fenchel-Paradeisergemüse mit Rosmarinerdäpfeln"
"Fenchel-Currysuppe"


2012.05.12 @ 22:30

Rezept von heute Samstag
"Kärntner-Kasnudln"
Für den morgigen Muttertag habe ich gemeinsam mit meiner Tochter eine Torte
für ihre Mama gebacken. Schaut recht gut aus, hoffe sie mundet auch. Die Torte,
eine "Mohntorte mit Erdbeer-Rhabarbergelee" ist unter den Süßspeisen zu finden.


2012.05.06 @ 19:30

"Champignonköpfe gefüllt" wahlweise als Vorspeise oder leichtes Abendessen.
und ein
"Sellerie-Champignon-Ragout"


2012.04.21 @ 16:45

Rezept von heute Samstag
"Hühnerbrust im Blätterteig mit Feta und Oliven". Morgen koche ich für meine Lieben einen
"Zigeunerrostbraten mit Braterdäpfel" und am Abend versuche ich einen
"Bärlauchstrudel mit Feta" zu servieren.

Übrigens, dem Hund (Hündin) geht´s wider gut, ständiger Begleiter in der Küche wenn ich zu kochen beginne.


2012.04.17 @ 16:00

Hatte heute Zeit um eine Zigarre probe zu Rauchen. Bin im Urlaub weil unser Hund sich am Wochenende
das Kreuz verrissen hat und nach einer Injektion vom Tierarzt unter Beobachtung bleiben musste.
Sie erholt sich sehr gut und läuft nicht mehr krumm.
Die Zigarre "La Aroma del Caribe" werde ich auch für den nächsten Herrenabend besorgen
da wir jedes mal eine andere Zigarre rauchen.


2012.04.08 @ 16:30

Wünsche schöne Osterfeiertage
"Rehschnitzel in Haselnusspanier" mein letztes Stück Wild,
jetzt heist es darauf warten ob dem Jäger etwas vor die Flinte läuft.


2012.04.06 @ 16:30

"Bärlauchsuppe" und
"Kräuterpalatschinken mit Fenchel-Karotten-Selleriefülle" auf Rucolasalat


2012.04.01 @ 22:00

"Ananas-Reispfanne mit Putenstreifen" eine scharfe Sache-
und eine "Palatschinkenlasagne"


2012.03.25 @ 16:00

Sechs grinsende, zufriedene Gesichter vor geleerten Tellern.
grund dafür war das heutige Mittagessen.
Rezept: Nr 330 "Feldhasenragout" mit in Butter gebratenen Serviettenknödelscheiben.


2012.03.18 @ 20:00

In der Rubrik "Cigars" eine Beurteilung einer sehr guten Zigarre.
"Carlos Torano Exodus 1959" im Format Short Churchill
Ebenfalls neu, zwei Rezepte.
"Putenzopferl" und ein
"Salat mit Birnen und Pinienkernen"


2012.03.04 @ 15:45

Gestern ein gelungener Abend mit guten Freunden.
Zuerst Essen im Hinterholz, Vorspeise (Weinbergschnecken in Knoblauchbutter mit Käse überbacken).
Werde ich auch mal probieren, wenn ich in Erfahrung bringe wo man Schnecken kaufen kann.
Hauptspeise Gegrilltes.
Anschließend in der Cuban Mojito Bar auf einen Mojito Classic und eine Cohiba.
Und das bei Cubanischer live Musik.
So nun zu meinen neuen Rezepten.
gestern
"Koteletts überbacken"
und heute
"Hühnerbrust gefüllt mit Apfel und Rosinen im Semmelknödelmantel"


2012.02.19 @ 16:50

Mit den heutigen drei Einträgen bin ich auf 325 Rezepten .
"Champignonsoße mit Serviettenknödel"
"Currystrudel mit Hendlbrust und Salat"
"Chinakohlsalat mit Apfelstückchen"


2012.02.12 @ 18:00

Drei neue Rezepte vorhanden.
"Apfel-Krensuppe"
"Hühnerbrustscheiben mit Fenchel-Karottengemüse und Spiralnudeln"
sowie einem "Rucola-Vogerlsalat".
Der Quittenessig für den Salat war ein Geschenk von meinen Jungs zum Vatertag.
Der süße Geschmack des Essig harmoniert sehr gut mit dem herben Rucolasalat.
Habe noch andere Öle und Essige bekommen die ich irgend wann ausprobieren werde.


2012.01.15 @ 16:30

Bin nach einem totalen PC- Ausfall wieder da.
Mein Dank gilt meinem Sohn Manfred der den PC mit einem neuem Windows aufgesetzt hat.
Jetzt heist es umlernen, da alles anders aussieht, und anders zu bedienen ist.
Ärgern, Grübeln und die grauen Zellen aktivieren. Schadet aber meinem Sturschädel nicht.
Man lernt ja bekanntlich nie aus.
Es gibt auch zwei neue Rezepte:

"Erdäpfel-Linsensuppe" und
"Putenschnitzel in Apfelsaft-Weinsoße mit Erdäpfelnockerl"

Allen Besuchern meiner Homepage noch ein glückliches 2012


2011.12.11 @ 18:30

"Lammschopfbraten mit Braterdäpfel"
und wieder Kekse backen!!!
Borschtsch gestern mit unserer Freundin gelungen, werde ihn bei Gelegenheit nachkochen.


2011.12.10 @ 16:00

Weihnachtskekse - Vorbereitung, Hektik bei Frau und Tochter !!!
Heuer haben wir ein neues Rezept bei der Weihnachtsbäckerei "Ischler Törtchen" .
Ebenfalls neu bei den Süßspeisen ein "Tiramisu" Rezept. Fällt in die Kategorie zu wenig vorhanden zu schnell weg.
Heute werde ich noch in der Zubereitung einer Ukrainischen roten Rübensuppe, einem Borschtsch eingeschult.

Noch was: Meine Maus hat mich vorgestern in eine super kubanische Bar verschleppt die ich bis dato nicht kannte.
Zur Vorfreude auf meinem am 19. dieses Monat's, stattfindenden Geburtstag.
Wer auf gute kubanische Musik und noch bessere Cocktails steht sollte dort nicht vorbeigehen.
Es gibt ja nicht mehr viele Lokale in denen man genüsslich seine Zigarre genießen kann.
Das Lokal befindet sich im ersten Bezirk in der Naglergasse Nr:5
http://www.cubanmojitobar.at


2011.11.27 @ 20:00

Heute wurde Geburtstag gefeiert. Den 65er meiner Mutter und der 19er von Daniel.
Aus diesem Anlass gab es etwas besonderes, und zwar eine
"Hirschkeule im Heubett" vom Rothirsch sowie eine
"Schwarzwälder Kirsch Torte", die ich mit den eingelegten Weichseln, welche vom anfertigen
des Likörs übrig waren, verfeinerte.
Die Tortenbilder sind unter der Rubrik "Cooking" zu finden.


2011.11.24 @ 19:30

Habe nach langer Zeit wieder mal einen Feldhasen erstanden, die Tiere sind nicht leicht zu
bekommen da es nicht mehr viele gibt, Ostern fällt deswegen nächstes Jahr nicht aus.
Zubereitet nach einem Rezept wie es schon im Kochbuch von Mutter stand.

"Feldhase" mit Soße und Semmelknödel


2011.11.13 @ 18:00

Rezept 310 und 311
"Putengeschnetzeltes asiatisch gewürzt"
"Blätterteig-Rollen"


2011.11.12 @ 16:00

Beim heutigem Rezept handelt es sich um eine
"Fischsuppe auf Südfranzösische Art" die ich aus einer Zeitschrift nachgeckocht habe.
Ebenfalls neu zwei Zigarren die ich nach meinem Geschmacksempfinden beurteilt habe.
Es handelt sich um folgende.
"La Traviata Animado" ein Corona Format der Firma CAO sowie
"My Father Robusto" der Firma Garcia
Zwei hervorragende Zigarren die ich nur weiterempfehlen kann.


2011.11.05 @ 21:30

Habe zwei neue Rezepte
"Apfel-Kürbiscremesuppe" und ein pikant süßes
"Kürbiskomoptt mit karamellisierten Maroni"
aus meinem letzten vorhandenen Kürbis zubereitet.
Alles weg, nichts übrig geblieben, ein Zeichen, dass es geschmeckt hat.


2011.11.01 @ 18:00

"Kürbis mit Schafskäse"


2011.10.30 @ 15:00

"Rindssuppe" mit Semmelnockerl, Fleisch und Gemüse
Das Foto ist vielleicht nicht optimal da mein persönlicher Fotograf nicht anwesend war,
aber dafür war die Suppe sehr gut.


2011.10.29 @ 16:10

Es muß nicht immer Fleisch auf dem Mittagstisch stehen.
Rezept von heute "Oma,s pikanter Zwiebelkuchen"
Auf die Frage, was soll ich morgen kochen, kam von Daniel die Antwort "Nichts Gutes, bin nicht da".


2011.10.16 @ 15:10

"Blätterteigroulade mit Faschiertem und Kohlsprossen"


2011.10.15 @ 20:30

Habe einige Wochen hier nichts eingetragen da das Wetter zu schön war um vor dem PC zu sitzen.
Der Herbst bringt uns jetzt seine Früchte, die natürlich verarbeitet werden wollen.
Das Rezept von heute "Spaghetti mit Früchten des Herbstes".


2011.08.21 @ 19:30

"Gröstl mit Pilzen und Filets"

Steinpilze und Eierschwammerl die man nicht verarbeitet
können sehr fein geschnitten, auf Papier verteilt in der Sonne getrocknet werden.
In Papiersackerl abfüllen und trocken lagern für den Winter.


2011.08.09 @ 20:40

Rezept Nr: 300
"Salatteller mit Putenbruststreifen"


2011.08.07 @ 19:00

Wir sind aus dem Urlaub in der Steiermark zurück. Die kulinarischen Schmankerl diverser Gastronomen in diesem
Bundesland sind es schon wert dort einige Zeit Urlaub zu machen. Ganz besonders hat es mir das Gasthaus
"Zur Post" in Paldau angetan, da hat es uns am besten geschmeckt.
Schon alleine das Kürbiskernöl, so eine Qualität gibt es in keinem Supermarkt.
Habe mich natürlich mit einem ordentlichen Vorrat, direkt vom Erzeuger eingedeckt.
Auch die Steirischen Weine sind sehr gut.
Nicht zu vergessen unsere Vermieter der Ferienwohnung. Eine sehr nette Familie.
Möcht mich auf diesem Wege noch mal,s für die Gastfreundschaft und die sehr schöne Woche bedanken.
Auch unsere Hündin Susi hat es sehr genossen, es ist halt etwas anderes in einer Wiese zu laufen,
und nicht großteils auf Asphalt wie in der Stadt. Auch wenn man, wie sie beim Fallobst in eine Wespe steigt.

http://www.traum-urlaub.at

So, nun zu den nächsten Rezepten.

"Apfelkuchen-gedeckt"
"Schinken-Lauchsalat"
"Rahmsuppe"
"Faschierte Leibchen"


2011.07.27 @ 21:00

Bei den Hauptspeisen gibt's wieder was Neues.
"Zucchini Puffer" hat meine Moni mit unserer Doris gezaubert.

Der Weichsellikör ist auch fertig und in der neuen Rubrik "Liköre" nachzulesen.
Werde je nach Saison verschiedene Liköre anfertigen, die auch schon
meine Oma gemacht hat. Omas Rezepte habe ich ja Gott sei Dank.


2011.07.18 @ 17:55

"Marillenknödel"


2011.07.17 @ 17:00

Dieses Wochenende gab es nur ein neues Gericht.
"Eierschwammerlgulasch"
Bei dieser Hitze esse ich lieber Tomaten mit Mozarella, frischem Basilikum und
einem guten Kürbiskernöl darüber.

Wie ich aus einer E-Mail entnommen habe, wurde der Marillenkuchen bereits nachgebacken
mit großem Erfolg, da er keine drei Stunden überlebt hat.

Vor einigen Tagen habe ich von den Weichsel, die vom Marmelade einkochen übrig blieben
einen Likör angesetzt, das Rezept samt Foto kommt dann in die Rubrik "Weihnachtsbäckerei"
da der Likör eigentlich etwas für die kalt Jahreszeit ist.
Die Weichseln werde ich in einer Schwarzwälder Kirschtorte verarbeiten.


2011.07.10 @ 21:00

Mit heutigem Tag das 291igste Rezept

"Marillenkuchen"
"Schweinsfilet auf Rotweinsoße"
"Tsatsiki"

Kochen ist immer etwas schönes, aber nicht bei dieser Hitze.
Muss aber sein wenn alle "Hunger" schreien.

Übrigens meine Maus hat ein neues Hobby, es heißt Honda CB250.


2011.07.04 @ 18:00

Nachtrag vom letzten Wochenende:
"Putenschnitzel Hawaii mit Curryreis" sowie
"Ribiselschnitten"

Die Ribiselschnitten waren von Monika und für unseren Gusto zu wenig.

Da jetzt wieder die Zeit ist wo man Früchte verarbeitet, kocht meine bessere Hälfte (Monika)
kiloweise Marmelade ein.
Erdbeer, Kirsch, Weichsel und Ribisel, bis jetzt.

Himbeeren und Brombeeren sind noch nicht soweit, kommen aber auch noch in die Gläser.


2011.06.12 @ 17:00

Da heute Vatertag ist und ich den "meinen" nicht mehr kulinarisch verwöhnen kann
habe ich mir selber etwas leckeres zubereitet.
"Leberknödelsuppe" und
"Vanillerostbraten"

Vor lauter Hektik und Stress habe ich blödsinnigerweise eine Pfanne, die vorher im Backrohr stand (250°)
mit blosen Händen angegriffen. Habe mir einige schöne Brandblasen zugefügt.

Das war das diesjährige Vatertagsgeschenk meine Söhne.

Essig und Öl

Morgen kommt dazu.
"Boeuf Stroganoff"

Jetzt werde ich mich mit einer Zigarre und einem Whisky entspannen
und am Balkon die Sonne genießen.


2011.06.04 @ 18:00

Rezept 283 "Putenrouladen gebacken"


2011.05.09 @ 19:00

Zum gestrigen Muttertag auf Wunsch von Monika
"Rehgeschnetzeltes"
habe bei den Gewürzen experimentiert, und siehe da, es hat gemundet.


2011.04.16 @ 14:45

Auf wunsch meiner Kinder gab,s heute ein
"Reisfleisch"
Übrigens, das war Rezept Nr. 281


2011.04.03 @ 20:45

"Fenchel-Orangen-Salat"
"Leberkäse-Champignon-Gulasch"
"Campignoncremesuppe"
"Curry-Obers-Suppe"

Wie schon vor Monaten erwähnt macht Daniel, wenn er da ist die Fotos für mich.
Die besten seiner Fotos sind auf der darunter angeführten Seite zu sehen.

http://www.flickr.com/photos/daniel_willinger_photography


2011.03.27 @ 16:15

Dieses Wochenende gehört die Küche mir.

Noch drei neue Rezepte:
"Leberkäse-Paprikasalat"
"Steinpilzsuppe"
"Champignons gebacken"


2011.03.23 @ 20:00

Die drei neuen Rezepte sind diesmal:

"Chinakohleintopf"
"Hühnercurry 2"
" Zürcher geschnetzeltes"

In letzter Zeit komme ich am Wochenende nicht zum Kochen da mein Sohn Daniel
in der Küche werkt und uns überkocht. Muss sagen er hat ein Händchen dafür, liegt
wohl in der Familie. Sein momentanes Lieblingsrezept "Heidelbeerkuchen" kommt
demnächst hier rein.


2011.02.15 @ 20:40

Hallo bin wieder da.
Nachtrag zweier Rezepte da ich die letzten Wochen keinen Bock auf PC arbeit hatte.

"Krautfleckerl" ein Rezept von Mutti
und
"Zwiebelgeschnetzeltes" aus Oma,s Kochbuch


Wünsche allen Besuchern meiner Homepage ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


2010.12.19 @ 19:00

Das diesjährige Geburdstagsessen zu meinem .46er
"Hirschgulasch mit Maroni und Spätzle"
Von meinem Sohn Daniel gab es anschließend zum Kaffee einen selbst gebackenen Eierlikörkuchen.
Nicht zu vergessen die Weihnachtsbäckerei von Monika die wie jedes Jahr super gelungen ist.


2010.11.14 @ 19:00

Nach einem hervorragendem Wein-Wochenende in Ungarn, welches wir zu unserem 25-jährigen Hochzeitsjubiläum
geschenkt bekommen haben, möchte ich in der Rubrik "WINE"-"Links" zwei ungarische Home Page's weiterempfehlen die es
wert sind, besucht zu werden. Natürlich nicht nur im Internet, sondern auch vor Ort.
Die Gastfreundschaft unserer östlichen Nachbarn ist groß, und die Gastronomie erste Klasse.

Ebenfalls lobend erwähnen möchte ich den Reiseveranstalter, hervorragende Organisation und keine Probleme.
Dessen Seite ist ebenfalls bei den Links zu finden.


2010.10.26 @ 17:35

Zwei neue Rezepte:
"Ente mit Maronifülle"
"Saftschnitzl vom Hochlandrind"

Habe die Termine für die Zigarrenabende in die Rubrik "Zigarrenrunde" verlegt.


2010.07.25 @ 18:10

Rezept Nr: 265 "Forellen gebraten"

Einen besonderen Dank an Gernot für die zwei Forellen.

Übrigens: Wir haben vor einiger Zeit Familienzuwachs bekommen, immer wenn's ums Kochen geht, steht sie vor der
Küche und bettelt . Sie heißt Susi, zu sehen bei den Bildern in der Rubrik "COOKING"


2010.04.05 @ 14:00

wünsche Frohe Ostern
Die letzten eingetragenen Rezepte
"Lammrollbraten auf Fenchel"
"Palatschinken mit Apfel-Topfenfülle"
"Hendl auf Indische Art gewürzt"
"Lammragout mit Linsen"

In der Rubrik Cooking ein Bild wie es aussieht wenn Daniel Fotos macht.


2010.03.14 @ 16:45

Zwei neue Rezepte:
"Ingwer-Karotten-Suppe"
"Koteletts in Knoblauchsoße" - ein leckeres Menü wie meine Tochter sagte.
Kinder sind die besten Kritker wenns uns Essen geht.
Übrigens: Die Fotos macht seit einigen Wochen mein Sohn Daniel, der seit nunmehr drei Jahren Fotograf lernt,
sie sehen einfach besser aus.


2010.02.14 @ 18:30

Da wir heute Gäste hatten, habe ich diese mit zwei Gerichten verwöhnt.
"Rehkeule auf Preiselbeer-Portweinsoße" und
"Hirschkeule auf Pfirsich-Oberssoße"
Habe es sogar geschafft beide Gerichte zur selben Zeit zu servieren.


2010.01.17 @ 19:30

Dieses Wochenende neu dazu gekommen.
"Brokkolisuppe" und "Champignon-Specksoße mit Putenstreifen".


2010.01.06 @ 15:15

Das kochen macht umso mehr Spaß wen es draußen kalt ist und es Schneit.
Rezept von heute, dem Drei Königstag: "Schweinsschulter in Senfsoße"


2009.12.12 @ 20:00

Habe bei den Hauptspeisen ein neues Rezept "gefüllter Kürbis"
Da mein Sohn diese Früchte in der Schule zum Fotografieren benötigte,
werde ich diese nun verarbeiten.


2009.12.05 @ 14:00

Rezept von heute "Krensuppe mit Schinken und Brotscheiben" .
Heute beginnen Monika und Doris mit dem anfertigen der Weihnachtsbäckerei.
Bin schon mal gespannt wie viel es heuer sein wird.
Möglicherweise kommen zwei neue Rezepte in der Rubrik "Weihnachtsbäckerei" dazu.


2009.11.28 @ 18:00

Neues Rezept bei den Süßspeisen: "Esterhazytorte"
Angefertigt für meinen Sohn Daniel zum 17. Geburtstag.
Ist etwas umständlich zu machen aber sicherlich nicht die Letzte
die ich mache.



2008.09.13 @ 20:30

Die Sommerpause ist vorbei:

Als erstes möchte ich hier festhalten, dass einige Rezepte von meiner Frau sind
und diese mir erlaubt hat sie hier einzufügen, wenn ich sie hier lobend erwähne.
Als zweites ist zu sagen, dass wir eine neue Errungenschaft haben.
Einen sogenannten: CROCK POT oder SLOW-COOKER (langsam Kochtopf)
Es werden also einige Rezepte dabei sein die auf diesen Kochtopf zugeschnitten sind.
Vorteil dieses Kochtopfes, "Mann" hat mehr Zeit für die Kinder (Frau)!!!!, sich selbst.
Bild des Topfes befindet sich in der Rubrik "COOKING".
Das Prinzip des SLOW-COOKER ist, dass die Speisen z.B. morgens reinkommen, Gerät
einschalten, Ausflug machen oder Arbeiten gehen und abends ist das Essen fertig.
Der SLOW-COOKER lässt sich ohne Aufsicht betreiben und heizt die Küche nicht auf
da er nur bis zu einem Temperaturbereich von 95° arbeitet.
Kochzeiten können von 3 bis 12 Stunden variiert werden.
Danke an "BINE" für das Geschenk.


2008.07.11 @ 22:00

Hallo Freunde, Verwandte und alle die mich kennen.
Wir haben Sommer, das heisst ich habe noch andere Interessen ausser Kochen und Backen.
Nämlich, meine Kinder, Radfahren, Schwimmen, Bogenschießen und so weiter.
Was aber nicht heisst, dass ich alles meiner Frau überlasse, sondern nur nichts am PC arbeite.
Werde an meiner Homepage erst wieder nach den Schulferien weiterarbeiten.
Wünsche allen einen schönen Sommer und Urlaub.
mfg
Dietmar


2007.12.02 @ 17:00

Es ist Advent und es beginnt wieder die Keksbackzeit.
Neue Rezepte kommen nun nach und nach in der Rubrik Weihnachtsbäckerei dazu.
Der Duft der Bäckerei steigert die Vorfreude auf's Weihnachtsfest.
Wünsche allen Besuchern meiner Homepage einen ruhigen Advent und ein besinnliches Weihnachtsfest.


2007.10.21 @ 20:15

Habe mit dem heutigen Datum mein 150 (!) Rezept eingefügt.


2007.10.14 @ 20:15

Im September hat mein zweiter Sohn auf die Höhere Graphische Bundes-Lehr und Versuchsanstalt gewechselt.
In den Zweig Fotographie und Audiovisuelle Medien.
Diese dauert fünf Jahre und endet mit Maturaabschluss.
Jetzt hoffe ich, dass die Bilder auf meiner Homepage besser werden, da er für die Ausbildung zum Fotografen eine
digitale Spiegelreflex Kamera besitzt. Natürlich darf ich diese auch verwenden.
Die neuesten Bilder findet ihr im "About Me" unter "Weinviertel, NÖ"
Bin noch nicht perfekt, aber man lernt ja angeblich nie aus.


2007.09.16 @ 20:00

Habe mit heutigem Datum in der Rubrik, Cigars, die fünfzehnte Zigarre nach meinem Geschmacksempfinden beschrieben.
Weiter werden zu gegebener Zeit folgen.


2007.06.24 @ 16:30

Ich möchte mich hier bei denen bedanken, die mir ihre Rezepte zugeschickt haben.
Nicht böse sein wenns noch nicht Drinnen ist, habe auch noch andere Interessen ausser Kochen.
Werde mich aber bemühen diese sobald wie möglich hier einzufügen.
mfg Dietmar


2007.04.14 @ 17:00

Da ich zu Ostern in einem Kartonei zwei Karten für die BÖG - Kochshow fand, die ihren Start am 10.04 2007
im Audi Max der Universität Wien hatte, wurde mir von meiner Frau erklärt, dass die zweite Karte für ihre
Freundin Sa-Bine sei, mit welcher ich diese Vorstellung auch besuchte.
Da wir beide gerne Kochen, war es für uns eine Freude einmal einigen Spitzenköchen live zuzusehen.
Anwesend waren: Christian Petz, Heino Huber, Toni Mörwald, Sigi Kröpfl sowie Walter Eselböck.
Wir hatten auch das große Glück eine Vorspeise von Walter Eselböck, sowie eine Nachspeise von Sigi Kröpfl zu
verkosten. Kochsendungen im Fernsehen zu verfolgen ist ok, aber mit Geruchsbegleitung ist besser.
Da auch der ORF zur Stelle war, nehme ich an, dass diese Aufzeichnung auch im TV zu sehen sein wird
nur weiß ich nicht wann.


2007. 02.03 @ 21:30

Habe mit heutigem Tag das Einhundertste Rezept eingefügt.
Die Homepage gibt es nämlich erst seit dem Vatertag des letzten Jahres und ich wusste am Anfang
nicht so recht was ich damit anfangen soll.
Dass ich Kochen und Backen kann wusste ich, aber HTML war bis dahin ein Fremdwort für mich.
Nach drei Monaten sagte mein Sohn: Habe nicht gedacht, dass du das so schnell lernst.
Muss aber gestehen, ohne ihn gehts nicht immer.
Werde also weiterhin am Wochenende kochen, backen, fotografieren und Rezepte schreiben - weils einfach Spaß macht.


2007.01.27 @ 21:00

Habe heute in der Rubrik Cigars damit begonnen die von mir gerauchten Zigarren zu beschreiben.
Ist nicht leicht aber nicht unmöglich.
Bin damit noch nicht fertig, werde noch einige interessante Zigarren einfügen und nach meinem
Geschmacksempfinden beurteilen.


2006.12.10 @ 15:00

Seit heute habe ich eine neue Rubrik "Weihnachtsbäckerei" bei den Rezepten, welche wir gemeinsam mit unseren Kindern backen.
Ausserdem neu eine Auflistung meiner Whiskys.
Rubrik Cigars ist in Arbeit.


2006.10.26@ 17:00

Da mein Sohn die elterliche Wohnung verlassen hat bin ich die letzten Wochen nicht zum Kochen gekommen.
Grund dafür waren: (Ausmalen seiner ersten Wohnung, kleinere Reparaturarbeiten, Möbeltransporte und seine persönlichen Sachen).
Man fasst es nicht, was alles in einem Kinderzimmer Platz hat.
Anschließend wurden bei uns beide Kinderzimmer ausgeräumt, Wände gespachtelt und neu ausgemalt.
Jetzt hat meine kleine Tochter ihr eigenes Zimmer und mein zweitgeborener Sohn wieder seins für sich alleine.
Werde ab heute wieder jedes Wochenende kochen. Ausser wir machen einen Ausflug und gehen auswärts Essen .
Die Homepage meines Sohnes finden Sie übrigens unten auf meiner Seite, sie lautet: www.bendingzone.at
Die HP www.fullscreen.at gehört unserer Freundin "Bine" die das Logo für meine HP entworfen hat.

Antwort:
Hallo Papa!
Da ich ja die Zugangsdaten für deine Homepage habe erlaube ich mir diese kurze Antwort!:
DANKE für die Hilfe bei der Wohnung und für die Hilfe beim Übersiedeln!!! Ich lade euch demnächst auch auf einen guten Kaffee ein!
Ebenfalls DANKE für die Werbung für meine Homepage!

Viele Liebe Grüsse,
Dein erstgeborener Sohn Manfred


2006.09.17 @ 15:00

Mit heutigem update sind 46 Rezepte online.
Bitte um Entschuldigung wenn manche Fotos unscharf sind, bin kein Profi.
Würde mich über Zusendungen von Rezepten freuen.
Also (Freunde, Verwandte und Arbeitskollegen) ran an den PC und schreibt mir euer Lieblingsrezept.
Werde es nachkochen oder nachbacken und bei den Rezepten einfügen.


2006.07.20 @ 18:00

Wieder mal neue Rezepte online, da es schon so viele sind werde ich demnächst eine Strukturierung einbauen damit man sich bei den Rezepten besser auskennt! Desweiteren ein paar kleine Updates, wie zB das Logo! Auch ist die Homepage ist jetzt auch für eine Aufösung von 1024 x 768 Pixels optimiert!